• Minarva
  • Privatversicherte erzielen mit einem aktuariellen Tarifwechsel nachhaltige Beitragsersparnisse.

PKV-Kunden zahlen zu viel!

garantiert weniger Beitrag für gleichwertige oder bessere Leistungen
garantiert auch bei Krankheit und im Alter (50+)
garantiert innerhalb des eigenen Krankenversicherers (§ 204 VVG)

Der professionelle Service der Minerva KundenRechte

Langjährig Privatversicherte zahlen zu hohe Beiträge an ihren privaten Krankenversicherer. Das muss nicht sein! Dank § 204 VVG (Versicherungs­vertrags­gesetz) können Sie bei Ihrem Versicherer in einen der günstigeren bzw. beitragsstabileren Tarife wechseln – bei gleichwertigen oder sogar besseren Leistungen. Aber: Naturgemäß hat der Versicherer wenig Interesse, dieselben Leistungen für weniger Geld zu gewähren. Die Lösung: Minerva KundenRechte verhilft Ihnen zu Ihrem Recht.

Bessere Tarife für weniger Beitrag – wie ist das möglich?

Man denkt, die privaten Krankenversicherer bemessen ihren Beitrag nach der Leistung, die sie versichern – so wie ein Auto mit mehr Extras mehr kostet. Aber so ist es nicht. In der PKV ergibt sich der Tarifbeitrag aus den durchschnittlichen Krankheitskosten der in diesem Tarif Versicherten. Dadurch sind Tarife mit im Durchschnitt gesünderen Versicherten darin nachhaltig günstiger. Auch wenn diese Tarife bessere Leistungen beinhalten. Was bedeutet das für Sie? – Wechseln Sie in einen „gesunden Tarif”!

Das bringt der Wechsel (Bericht Süddeutsche Zeitung):

Beispiele
  Ersparnis PKV Tarifwechsel

Warum zahlen Sie für Ihre private Krankenversicherung zu viel?

Dem PKV-Kunden fehlt es am erforderlichen Know-how, um sich im Tarif-"Dschungel" zurechtzufinden und alle versicherungsjuristischen Fallstricke frühzeitig zu erkennen bzw. zu vermeiden. Und da der Versicherer Partei mit eigenen Interessen ist, kann der PKV-Kunde bei der Beratung durch den Versicherer und seine Vermittler keine für ihn objektive oder zielführende Hilfestellung erwarten.

Wir stehen ausschließlich auf Ihrer Seite, vertreten nur Ihre Interessen und werden von Ihnen bezahlt.

Wir ermitteln ausgehend von Ihrem bestehenden Versicherungsschutz den für Sie bestmöglichen Tarif innerhalb Ihres Versicherers und führen die komplette Vertragsumstellung für ein faires Honorar für Sie herbei.

Immer mehr PKV-Kunden nutzen ihr Wechselrecht: Unabhängig und kompetent betreut Minerva KundenRechte pro Monat mehr als 200 Mandanten beim erfolgreichen Tarifwechsel nach § 204 VVG. Nutzen auch Sie Ihr Tarifwechsel-Recht!
Unsere Leistung für Sie:

garantiert Ihr günstigerer bzw. beitragsstabilerer Tarif hat gleichwertige oder bessere Leistungsmerkmale
garantiert Bei jedem Gesundheitszustand möglich – gerade im Alter besonders lohnend
garantiert Ohne Kündigung Ihrer privaten Krankenversicherung – Sie bleiben bei Ihrem Versicherer
garantiert Und: Wir sorgen für die Erhaltung aller Ihrer erworbenen Rechte und Ansprüche
(u.a. bleiben Ihre Alterungsrückstellungen vollständig erhalten und wir streben den Einschluss von Mehrleistung an).

Hinterlassen Sie hier (links) bitte Ihre Kontaktdaten. Sie erhalten umgehend die notwendigen Unterlagen und alle weiteren Informationen zu unserem Komplett-Service.

Oder Sie rufen uns an
unter (089) 230 695 111

Wichtig: Kosten ent­stehen Ihnen nur, wenn wir Ihnen einen lohnenden Tarif­wechsel emp­feh­len können und Sie sich für die Vertrags­umstellung ent­scheiden.

Unsere Tarif­wechsel-Empfehlung erhalten Sie in Form eines ver­bin­dlichen Gut­achtens. Und wenn unsere Emp­fehlung Sie über­zeugt, über­nehmen wir für Sie die Vertrags­umstellung und ver­tre­ten Ihre In­te­ressen gegen­über Ihrem Ver­sicherer.





Minerva KundenRechte – Aktuarielle Beratung für PKV Kunden